So sicher wie das Amen in der Kirche

Behandeln Sie das Thema IT-Sicherheit bitte keinesfalls stiefmütterlich! Der Schutz Ihrer IT-Systeme und Daten und – positiv gewendet – der Schutz der notwendigen Stabilität Ihrer IT-Systeme sind mehr als die Basis für die Aufrechterhaltung Ihres Geschäftsbetriebs. Mit IT-Sicherheit umschreibt man alle Planungen, Maßnahmen und Kontrollen, die dazu dienen, dass Ihre IT reibungslos funktioniert. Dabei geht es vornehmlich um drei Ziele: Die Vertraulichkeit der Informationen, die Integrität der Informationen und Systeme sowie deren Verfügbarkeit.

Egal, ob für Einzelunternehmer, Mittelstand oder Arzt: Wir bringen Ihre Daten und Systeme in Sicherheit! Gemeinsam konzeptionieren und organisieren wir individuelle Sicherheitslösungen – und zwar im Rahmen Ihres Budgets und auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten.

Dabei sprechen wir mit Ihnen über passende Antivirus-Lösungen oder wie Sie Datenverlust durch regelmäßige Backups vermeiden können. Auch die Archivierung Ihrer E-Mails ist ein wichtiges Thema, da sie ebenso der Aufbewahrungspflicht unterliegen wie alle Dokumente, die geschäftsrelevant sind.

Damit Datendiebe nicht an Ihre Daten herankommen können, können Sie sich von uns außerdem zum Thema Verschlüsselung Ihrer Festplatte beraten lassen. Möchten Sie des Weiteren Ihre Rechner vor unerlaubten Netzwerkzugriffen schützen? Wir richten Ihnen dazu gern eine Firewall ein. Haben Sie Sorge, dass Sie Daten durch einen Stromausfall verlieren könnten? Ein USV-System kann das verhindern, es versorgt Ihre Hardware mit Notstrom und fährt Ihre Systeme kontrolliert herunter.

Warten Sie nicht, bis es zu spät ist. Lassen Sie uns sofort alle Risiken und Gefahren für Ihr Unternehmen minimieren. Wir stehen schon bereit!

 

Hier finden Sie weitere Informationen rund um das Thema IT-Sicherheit: